osho kundalini meditation

Ich persönlich liebe diese Meditation, denn sie bringt ein Gefühl von Leichtigkeit. Schwere und Stress wird einfach abgeschüttelt und am Ende wird die Energie wunderschön integriert.

 

Hier die Beschreibung direkt von der Website www.osho.com/de/meditation/osho-active-meditations/osho-kundalini-meditation

 

Diese Meditation wird am besten bei Sonnenuntergang oder am späten Nachmittag gemacht. Wenn man völlig im Schütteln und Tanzen aufgeht, kann das zu Stein gewordene Sein schmelzen, da, wo der Energiefluss unterdrückt und unterbrochen worden ist. Dann kann diese Energie fließen, tanzen und zu Freude und Glückseligkeit werden. Die beiden letzten Phasen unterstützen die Energie darin, nach oben in die Stille zu fließen. Es ist eine sehr effektive Art, sich am Ende des Tages zu entspannen und loszulassen.

 

Die Meditation wird mit der speziellen OSHO Kundalini Meditations Musik gemacht, sie zeigt die verschiedenen Phasen an und unterstützt sie energetisch.

 

Anleitung:

Die Meditation dauert eine Stunde und hat vier Phasen. Die Meditation ist beendet, wenn du drei Gongschläge hörst.

Erste Phase: 15 Minuten

Sei locker und lass deinen ganzen Körper sich schütteln. Spüre die Energie von den Füßen aufsteigen. Lass überall los und werde zum Schütteln.

Deine Augen können geschlossen oder offen sein.

Zweite Phase: 15 Minuten

Tanze ... wie immer du es fühlst. Lass deinen ganzen Körper sich so bewegen, wie er es sich wünscht.

Deine Augen können geschlossen oder offen sein.

Dritte Phase: 15 Minuten

Schließe die Augen und sei still, im Sitzen oder Stehen* ... Sei Zeuge dessen, was innerhalb und außerhalb geschieht.

Vierte Phase: 15 Minuten

Halte die Augen geschlossen, lege dich hin und sei still. 

 

 

Teilnehmerzahl beschränkt!

 

Mitbringen:

  • CHF 40.00 in Bar 
  • Meditationskissen
  • Decke

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.